Kennen Sie den Bürgerstammtisch?

Mehrmals im Jahr treffen sich Vertreter des ChemPark Leverkusen mit den Nachbarn in Flittard und Stammheim, um ganz locker in einer großen Runde über lokale Themen zu diskutieren. Seit drei Jahren wird der Dialog von der Firma Currenta GmbH & Co. OHG in Leverkusen regelmäßig angeboten.

Die Veranstaltung ist entweder in den Schützenhallen von Köln-Flittard und Stammheim oder im Nachbarschaftsbüro des ChemPark in Leverkusen-Wiesdorf. Nach Angaben des Anbieters kommen im Schnitt über 30 Teilnehmer dorthin.

„Es sind meist gar nicht die ganz großen Projekte, die von den Nachbarn angesprochen werden. Vielmehr sind es die kleinen Dinge, die auf Nachfragen stoßen. Manche wollen etwas zu Zuständigkeiten wissen, andere zu Geruchswahrnehmungen. Auch das Thema Grünschnitt am ChemPark spielt für viele eine wichtige Rolle.“, so Christian Zöller, Leiter für den Politik- und Bürgerdialog des ChemPark Leverkusen.

Der Stammtisch wird von den Bürgervereinen in Stammheim und Flittard zusammen mit der Werbegemeinschaft City Leverkusen organisiert. Viele Anwohner kommen regelmäßig zu jedem Treffen. Bei jeder Veranstaltung werden aber auch neue Teilnehmer entdeckt.

Wer ein dringendes Anliegen hat, muss nicht den nächsten Termin abwarten, sondern kann im Nachbarschaftsbüro gerne anrufen oder es persönlich besuchen. Das Nachbarschaftsbüro finden Sie in der Friedrich-Ebert-Straße 102 in 51373 Leverkusen. Es ist dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr und montags von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Telefonisch ist das Büro unter der Nummer (0214) 909 86 131 erreichbar.